Geburtsvorbereitende Akupunktur

Das von meinem Ausbilder, Dr. Römer, entwickelte Akupunktur-Schema zur Geburtsvorbereitung hat sich in Studien bewehrt.

In den letzten Wochen vor der Geburt wird der Körper 1 x wöchentlich durch eine Akupunktursitzung in seinen Funktionen gestärkt, als Unterstützung für eine normale Spontangeburt sowie ein problemloses Wochenbett.

Als Prophylaxe ist diese Behandlung keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen. Die Gebühr von 15,- Euro pro Sitzung einmal wöchentlich ab der 36. SSW wird Ihnen von mir privat in Rechnung gestellt.

Einige Krankenkassen erstatten diesen Betrag in Kulanz auf Anfrage.